Home

CLEANTOOL ist eine Gute-Praxis Datenbank für die Teilereinigung im Metall-Sektor, die auch die Metall-Oberflächenreinigung, die Bauteilreinigung und die Entfettung abdeckt.

Die Reinigungsprozesse, die Beschreibungen der Anlagen und Reinigungsmittel wurden in kleineren und größeren Unternehmen entwickelt und sind praktisch erprobt. Sie werden von den nationalen Beraterkreisen des Projekts, die aus ausgewiesenen Reinigungsfachleuten bestehen, als gute/beste Lösung der jeweiligen Reinigungsaufgabe angesehen.

Bei der Suche und der Auswahl der Prozesse haben Sie die Möglichkeit, diese nach verschiedenen Kriterien, die Sie entsprechend ihren individuellen Anforderungen auswählen können, zu beurteilen.

Sollten Sie weitergehende Fragen und Probleme haben, finden Sie hier außerdem Ansprechpartner, Listserver, Foren, Links auf Fachzeitschriften und Institute, sowie Verweise auf rechtliche Rahmenbedingungen und Präventionsmaßnahmen.

Diese Website möchte die Kommunikation zwischen allen an der Teilereinigung Interessierten verbessern: Berichte über eigene Erfahrungen, Präsentation von neuen Fragen und Problemen sind ausdrücklich gewünscht.

Andere Sprachen

Die frühere CLEANTOOL Version enthielt zusätzlich folgende Sprachen: Estnisch, Isländisch und Griechisch. Diese sind nicht länger in dieser neuen Version vorhanden, sind aber noch über die alte Version zugänglich. Achtung: Die alte Version wird nicht mehr gepflegt: >>

Das Projekt wurde von 2001 bis 2004 durch das Innovationsprogramm der Europäischen Union, Generaldirektorat „Unternehmen“ gefördert.